Jetzt Voten! Hochschule der Medien und Gründermotor im Finale der Triple E Awards

Die Hochschule der Medien Stuttgart und der Gründermotor stehen im Finale der internationalen Triple E Awards. Triple E Awards verleiht mehrere Auszeichnungen für Entrepreneurship und Engagement in der Hochschulbildung. Sie zielen darauf ab, den Wandel in Universitäten zu fördern und ihre Rolle in der Gesellschaft und den Ökosystemen zu betonen. Die Hochschule der Medien ist Finalist beim Young Entrepreneurial University of the Year Award. Der Gründermotor ist für den Triple Helix Collaboration of the Year Award nominiert. Den Gewinner:innen der Awards, die in Form eines Votings bestimmt werden, wird Anerkennung in Form von Sichtbarkeit verschafft, außerdem können Kontakte geknüpft werden.
Organisiert werden die Awards vom Accreditation Council for Entrepreneurial and Engaged Universities (ACEEU).
Hier kannst du für die Hochschule der Medien abstimmen, hier für den Gründermotor.