Niederlage vor Gericht für das Stuttgarter Hanf-Startup The Hempany

The Hempany

Das Stuttgarter Startup The Hempany, das mittlerweile deutschlandweit seinen Hanfsamendrink in allen Alnatura-, Rossmann- und Basicfilialen verkauft, hatte eine Gerichtsverhandlung wegen der Bewerbung ihres Hanfsamendrinks mit dem Kunstbegriff „Milck“. In einer Unterlassungsklage wurde das Startup aufgefordert, den Kunstbegriff „Milck“ nicht mehr zu verwenden. Er sei zu ähnlich zu Milch und damit irreführend für Verbraucher:innen. Vor Gericht gab es jetzt tatsächlich eine Niederlage für das Startup. In den verlinkten Berichten der Frankfurter Allgemeine und der Süddeutschen Zeitung findest du alle Infos rund um die Klage gegen das Stuttgarter Startup.